Uncategorized

Gemischtes Doppel aus Pinnow holt Titel gegen Zinnowitz

In der Winter-Runde der Staffel B als einzige der sechs Mannschaften ohne Niederlage, konnten sich die beiden Mixed-Paare des TC Pinnow 1 souverän für das Endspiel um den Landesmeistertitel in der Altersklasse Senioren 40 qualifizieren. Dabei stach in den Einzel-Konkurrenzen Stefan Kuß hervor, der nur eine seiner Partien verloren geben musste.
Ob gegen die beiden Teams von Blau-Weiß Rostock oder gegen Warnemünde, Wismar und TC Pinnow 2  – mit neun Siegen in den zehn gemischten Doppel-Spielen demonstrierte Pinnow 1 nahezu perfekt die sprichwörtliche geschlossene Mannschaftsleistung.
Die konnte auch beim Landesfinale in heimischer Halle gegen den Sieger der Staffel A erfolgreich abgerufen werden. Nachdem sich die Gäste vom Tennisverein Zinnowitz bereits in drei der vier Einzelpartien geschlagen geben mussten, gewann Pinnow auch die beiden abschließenden Mixed-Partien ohne einen Satzverlust.



TC Pinnow 1 – TV Zinnowitz: 5:1


Einzel:
Claudia Lehmann (LK 14) – Catrin Lindhorst (LK 15) – 6:4 6:2
Karin Kretschmar (LK 19) – Yvonne Diedrich (LK 15) – 6:4 6:3
Jens Thamm (LK 10) – Jens Diedrich (LK 10) – 3:6 6:7
Stefan Kuß (LK 12) – Frank Schröder (LK 21) – 6:0 6:0

Mixed:
Claudia Lehmann/Stefan Kuss – Catrin Lindhorst/Jens Diederich – 6:4 6:4
Karin Kretschmar/Jens Thamm – Yvonne Diedrich/Andreas John – 6:2 6:1

Leave a Reply