Uncategorized

Video-Dreh mit der OZ am Warnemünder Strand

  • By
  • 10. April 2017

Am Sonntag ging es am Strand in Warnemünde richtig zur Sache. Für den Online-Kanal der Ostsee-Zeitung wurde vier Stunden lang für das Format „Tobi turnt“ rund um das Thema Beach Tennis gedreht. Neben Hauptdarsteller Tobi von der OZ legten sich bei bestem Strandwetter Anne, Lea, Pauline, Tina und Max in den warmen Sand und zeigten wie Beach Tennis gespielt wird. Und am Ende griff selbst Kameramann Benni zum Beach Tennis Racket. Gedreht wurde vom Boden und aus der Luft, so dass wir uns auf spektakuläre Aufnahmen freuen. So bald die Sendung bei der OZ online erscheint, findet Ihr im Beach Tennis Bereich unserer Homepage den Link zur Sendung.
Wer Lust hat selber Beach Tennis auszuprobieren, kann sich gerne an Lea oder Thomas beim Tennisverband MV wenden (Email beach@tennis-mv.de).
Und auch auf dem Unigelände ging es am Wochenende parallel rund. Wer im Rahmen der Universitätsangebote in Rostock Beach Tennis spielen möchte, kontaktiert schleunigst Gunnar (Telefon 0152-22786488) und checkt ab, zu welchen Kursen im Sommerangebot der Universität Rostock noch Plätze frei sind.
Highlights des Sommers werden die Beach Tennis Turniere im Rahmen der 80. Warnemünder Woche sowie aktuell fünf weitere Turniere in MV. Rundherum gibt es mindestens hundert-und-einen Termin, an den Trainingseinheiten an unseren Stränden und auf den Anlagen innerhalb des Landes teilzunehmen.

Leave a Reply